Foto: Dänischer Fachverband der Land- & Ernährungswirtschaft

Foto: Dänischer Fachverband der Land- & Ernährungswirtschaft

Gute Ernte trägt zur Sicherung der Selbstversorgung mit Nutztierfutter bei

Die dänische Getreideernte war dieses Jahr gut.

Dies trägt mit dazu bei, dass die Dänen im kommenden Herbst, Winter und Frühjahr ein hohes Maß an Selbstversorgung mit einheimischen Futtermitteln für unsere Schweine und Kühle erzielen werden. Dank reichen Erträgen pro Hektar von hoher Qualität sowie gutem Erntewetter und minimalem Trocknungsaufwand wird sich die Fütterung der Tiere alles in allem nachhaltiger gestalten.