Erneute Senkung des Antibiotikaverbrauchs

Im Erstquartal 2019 lag der Antibiotikaverbrauch in Dosen pro Schwein von der Geburt bis zur Schlachtung 5,6 % unter der entsprechenden Vorjahreszahl.

Das SEGES Pig Research Centre im Dänischen Fachverband der Land- & Ernährungswirtschaft hat soeben die jüngsten Quartalszahlen zum Antibiotikaverbrauch in der dänischen Schweineproduktion veröffentlicht.

Christian Fink Hansen, Sektordirektor im SEGES Pig Research Centre, freut sich über die erneute Senkung: „Das belegt, wie engagiert und erfolgreich unsere Landwirte die weitere Senkung des Verbrauchs angehen und bewältigen. Hut ab, kann ich da nur sagen.“

Parallel zur Senkung des Antibiotikaverbrauchs konnte im gleichen Zeitraum auch der Zinkverbrauch gegenüber dem Erstquartal 2018 reduziert werden, und zwar um 14,2 %.

Erfassung des Antibiotikaverbrauchs
Um eine aussagekräftige Erfassung und Auswertung des Antibiotikaverbrauchs zu gewährleisten, sind die Entwicklung der Produktion und die Arten der verabreichten Antibiotika zu berücksichtigen.

Die Zahl der pro Schwein von der Geburt bis zur Schlachtung verabreichten Antibiotikadosen stellt einen brauchbaren Maßstab dar.

1 Dosis = Zur Behandlung von 1 kg Schwein verabreichte Antibiotikamenge

Mehr zur Erfassung des Antibiotikaverbrauchs erfahren Sie hier.

Die Verbrauchsdaten werden in der VETSTAT-Datenbank erfasst. Die Datenbank liefert Angaben zur Wirkstoffmenge pro ml bzw. g Arzneimittel sowie zur Dosis für die Behandlung von 1 kg Schwein. Daraus ergeben sich Wirkstoffverbrauch und Standarddosen.

Daten zur Zahl der produzierten Schweine stammen vom Svineafgiftsfond (Schweineabgabenfonds).

Teilt man die im Erfassungszeitraum insgesamt verabreichten Mengen und Dosen durch die Zahl der Tiere in den einzelnen Produktionsabschnitten (Saugferkel, Ferkel und Mastschweine), ergeben sich die entsprechenden Werte pro Tier. Der Gesamtverbrauch pro Tier von der Geburt bis zur Schlachtung ergibt sich aus der Summe der Verbrauchswerte (in Gramm und Dosen) in den drei Produktionsabschnitten.

Lesen Sie auch: Dänische Schweineproduktion internationales Vorbild