Wir benutzen Cookies

Unsere Cookies dienen statistischen Zwecken sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit.

September

Ein neues Projekt der dänischen Schweinebranche zur Senkung des Antibiotikaverbrauchs zielt auf die antibiotikafreie Aufzucht von 1,5 Millionen Schweinen im Jahr 2021 ab.
Mit anhaltend hoher Nachfrage bei Schweinefleisch aus Betrieben mit besonders hohem Tierwohl wird gerechnet.
Es gibt große Unterschiede beim Bekanntheitsgrad und der Vertrauensbasis, die Gütesiegel bei Konsumenten haben. Das staatliche Tierschutzsiegel ”Bedre Dyrevelfærd” soll den dänischen Konsumenten durch volle Transparenz die Möglichkeit vermitteln, sich beim Einkauf für Schweinefleisch aus Betrieben mit verbesserten Haltungsbedingungen zu entscheiden.
300 Forscher aus aller Welt diskutierten vom 7. bis 10. August 2017 die jüngsten Ergebnisse der Tierverhaltensforschung.