Wir benutzen Cookies

Unsere Cookies dienen statistischen Zwecken sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit.

Oktober

Im dritten Jahr in Folge wurde der Antibiotikaeinsatz der dänischen Nutztierproduzenten reduziert – nicht zuletzt in der Schweinebranche. Sektordirektor Christian Fink Hansen vom SEGES Pig Research Centre überrascht dies nicht, da er die Ursachen des Erfolgs kennt: klare Ziele und harte Arbeit.

Während Deutschland sich beim Tierwohl noch zögerlich verhält, feiern die Dänen bereits beachtliche Erfolge. Beim Tierschutzgipfel von 2014 wurde im Rahmen eines 7-Punkte-Programms die Einführung des staatlichen Tierwohlsiegels beschlossen. Seit Mai 2017 kennzeichnen im dänischen Einzelhandel 1 bis 3 Herzen Schweinefleisch der drei Tierwohlstufen. Der Absatz entwickelt sich vielversprechend.